Men of Faith - Forum

Men of Faith - Forum (http://www.menoffaith.de/index.php)
-   [06x17 & 06x18] The End (http://www.menoffaith.de/forumdisplay.php?f=682)
-   -   Specialtopic: Der Stöpsel (http://www.menoffaith.de/showthread.php?t=10954)

bekay 25.05.10 00:54

Specialtopic: Der Stöpsel
 
Ganz abgesehen davon, dass der Stöpsel lächerlich ist, verdient er doch einen eigenen Thread. Also her mit eurem Stöpsel-Theorien, denn eines wissen wir: Die Insel ist so verdammt wichtig, weil in einer Höhle per Stöpsel Wasser in einem Becken gesammelt wird. Die wichtigste Frage: Wenn der Stöpsel keinesfalls gezogen werden darf, warum bestand Desmonds Fail-Safe-Aufgabe im Ziehen des Stöpsels...?

alexrookie 25.05.10 01:04

Ich denke damit man Smokey endlich töten konnte. Denn irgendwie (niemand weis wiso :p) hat Das rausziehen des Stöpsels Smokey sterblich gemacht.

James Ford 25.05.10 01:04

Die Behauptung, dass Desmond ein Failsafe ist, war ja gelogen. In Wirklichkeit hat Jacob das scheinbar irgendwie alles vorhergesehen (a hell of a long con...). Durch das zwischenzeitliche Ziehen des Stöpsels wurde MiB verwundbar und konnte getötet werden. Nur dazu hat das Stöpsel-Ziehen durch Desmond gedient.

Soweit find ich das relativ klar. Nur: Was dachte denn Desmond vorher, was er tun soll??? Er hatte doch zu Widmore sinngemäß gesagt, er müsse ihm nichts mehr erklären, er wisse nun, was zu tun ist.

Edit: da war wer schneller... :)

naturian 25.05.10 01:56

So, lange nichts mehr geschrieben, aber zum Abschluss auch noch hier am mitwuseln.. Hab ja sowieso immer still mitgelesen..

Also wie ich das mitbekommen habe, ist doch durch das Ziehen des Stöpsels die ganze "Magie" der Insel futschgegangen und sie drohte halt zu zerbrechen.. Mit dem Ziehen sind dann halt alle magischen Kräfte von dannen gezogen sodass Jack und MiB sterblich wurden..Für mich scheint das bis dahin logisch..

Und als Desmond meinte, er wüsse was zu tun ist, glaube ich, dass er doch durch das springen in der ALT und der normalen TL den Glauben hatte, er könne alle damit von der Insel schaffen, sozusagen runterbeamen.. Fakt war, dass das Ziehen des Stöpsels einfach nur die Vernichtung der Insel bedeuten sollte..

Oder klar, wie alex meint, dass man damit Smokey töten könnte, was ich aber dann doch irgendwie nicht vermute, weil er sich ihm ja einfach angeschlossen hatte. Ich glaube schon dass explizit das runterbeamen der Leute mitunter sein Ziel war..

LaFleur 25.05.10 02:03

Zitat:

Zitat von alexrookie (Beitrag 467747)
Ich denke damit man Smokey endlich töten konnte. Denn irgendwie (niemand weis wiso :p) hat Das rausziehen des Stöpsels Smokey sterblich gemacht.

Das ist doch total offensichtlich...

Smokey ist entstanden in der Quelle, wenn diese erlischt wird er wieder sterblich.

Flavour 25.05.10 02:09

Der Stöpsel ist genauso bedeutungslos wie alle anderen Mysterien der Insel. Wir wissen doch jetzt, dass es niemals um die Mysterien ging, sondern nur um die Entwicklung der Charaktere die am Ende im Jenseits alle wieder glücklich vereint sind. :crazy:

James Ford 25.05.10 02:13

Zitat:

Zitat von naturian (Beitrag 467757)
Und als Desmond meinte, er wüsse was zu tun ist, glaube ich, dass er doch durch das springen in der ALT und der normalen TL den Glauben hatte, er könne alle damit von der Insel schaffen, sozusagen runterbeamen..

Desmond war ja derjenige, der durch den Mind-Switch plötzlich den Durchblick zu haben schien. Er hat in der ALT alle zusammengetrommelt und für ihre Erinnerungen an die RTL gesorgt. Im Nachhinein kann man also annehmen, dass er wusste, dass alle in der ALT tot sind und er hat ihnen geholfen, sich zu erinnern und loszulassen.

Es gibt also EIGENTLICH kein Anzeichen dafür, dass Desmond die Leute von der Insel "beamen" (also irgendwie in die ALT befördern) wollte. Außer natürlich: Die Szene mit Jack, als er ihm erzählt hat, dass es da einen besseren Ort gibt und er versuchen kann, auch Jack dahinzukriegen.

Was soll man daraus schließen? Der ALT-Demond wusste also mehr als der RTL-Desmond, oder? Anders kann ich mir das nicht erklären. Ich war halt vorher davon ausgegangen, dass ALT-Des und RTL-Des nach dem Mind-Switch durch Widmores Anlage genau dasselbe wissen. Aber das passt jetzt m.E. nicht mehr.

lastdino 25.05.10 10:32

Unter dem Stöpsel scheint ja ingendwelche Vulkanaktivität zu herschen.
Irgendwie hatte man den Eindruck das der Stöpsel aus einem Kristall besteht, das die Lichteinstrahlung von ober so bündelt, daß das "Herz der Insel" zu leuten beginnt.
Durch das Wasser, das sich in dem Becken sammelt und scheinbar auch in den Vulkan darunter tropft ist irgendein Gleichgewicht vorhanden...

Blos wer hat die Kammer mit dem Kristallstöpsel gebaut?

Finde die Geschichte ist lange noch nicht zuende Erzählt...

Driveshaft 25.05.10 10:48

Die Insel hat doch seit Jahrhunderten Beschützer und Besucher... die haben dann halt Tempel, Statuen und diverse Mechanismen gebaut. Die Skelette, welche Desmond da unten sieht, zeugen ja davon. Ich persönlich hab (überraschenderweise) kein Problem damit, dass so für sich stehen zu lassen... ich brauch jetzt nicht noch irgendeine Geschichte von einem altehrwürdigen Volk und so... gibt schon genug Stoff zu verarbeiten :D

shogoon 25.05.10 11:04

Zitat:

Zitat von bekay (Beitrag 467745)
Ganz abgesehen davon, dass der Stöpsel lächerlich ist, verdient er doch einen eigenen Thread. Also her mit eurem Stöpsel-Theorien, denn eines wissen wir: Die Insel ist so verdammt wichtig, weil in einer Höhle per Stöpsel Wasser in einem Becken gesammelt wird. Die wichtigste Frage: Wenn der Stöpsel keinesfalls gezogen werden darf, warum bestand Desmonds Fail-Safe-Aufgabe im Ziehen des Stöpsels...?

Keine Ahnung warum der Stöpsel lächerlich ist aber jedem das seine.

Sehen wir doch den Stöpsel einfach mal als solchen. Durch ihn wird ein konstanter Fluss gehalten, das abfließende Wasser speist ja auch oben die Quelle. Wenn jedes Licht das wir in uns tragen,zur Quelle zurück kehrt, dann kann man den Bach als Art transportmittel ins Jenseits sehen.
Das Licht von Flocke war einfach zu groß für den Überlauf also musste man den Stöpsel ziehen um ihn zu töten.
Man ist das Risiko eingegangen und hat Jenseits und Diesseits verbunden.
Hätte Jack ihn nicht wieder rein gesteckt wäre der Vulkan ausgebrochen und die ALT hätte sich komplett mit der RTL verbunden und alles vernichtet.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:16 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright www.menoffaith.de 2006 - 2017