Men of Faith - Forum

Men of Faith - Forum (http://www.menoffaith.de/index.php)
-   Theorien (http://www.menoffaith.de/forumdisplay.php?f=705)
-   -   "Samuel" = Christian? (http://www.menoffaith.de/showthread.php?t=10662)

Sevem 28.09.09 14:01

"Samuel" = Christian?
 
Christian Shepard ist Samuel.
Wegen folgendem Gedanken bin ich erst auf die Idee gekommen: Wie kam Christian anno Staffel 5 überhaupt in den Raum mit dem Donkey Wheel um John zu sagen er soll es drehen? Der Raum war doch noch gar nicht zugänglich???

Ich denke so isses passiert: Ben dreht das Rad im S4 finale und flasht in die Aussenwelt. Samuel/Christian will aber das Locke in die Aussenwelt kommt (damit er später dort getötet wird und er sein Aussehen benutzen kann)
Was tut Samuel also? Er geht selbst zum Donkey Wheel und dreht dort fröhlich rum um die Zeitflashes zu verursachen die ja die Losties nach und nach töten würde. Er tut das weil er weiß das irgendwann Locke auf die Idee kommen wird zur Orchid zu gehen um die Zeitflashes und den Tod von allen zu verhindern. Genau so passiert es.
Samuel dreht das Rad jedesmal wenn wir unsere Losties dabei beobachtet haben wie das Licht kam.
So kommt dann der Moment als Samuel/Christian sieht das oben durch den Brunnenschacht John Locke runtergeklettert kommt. Und wieder dreht er das Rad damit der Brunnenschacht verschwindet und mit Locke allein reden kann.
Er überredet John das Rad zu drehen damit sein Plan weiter gehen kann.
Fertig :)

Edit by Roland von Gilead:
Titel vorerst geändert, sonst bekommen einige User noch einen Herzinfarkt :)

Roland von Gilead 28.09.09 14:41

Und vielleicht ist Samuel ja auch der Christian in der Hütte, gell... ;)

Der Astronaut 28.09.09 15:43

Hmm, krasse Theorie. Dann ist Samuel aber ziemlich sadistisch :D

Eigentlich hatte mir die Erklärung von Daniel bisher gereicht. Außerdem wackelt das Rad ja tierisch rum, als Locke da unten ankommt. Sagt Christian nicht, dass es aus der Achse gesprungen ist, weil es von der falschen Person gedreht wurde?

Es sei denn, wenn deine Theorie greift, dass Samuel das alles inszeniert hat. Oh man, das würde wieder vieles auf den Kopf stellen :crazy:

Naja, der Sinn warum es das Rad überhaupt gibt, hat sich mir eh noch nicht so ganz erschlossen. Klar, dass man die Insel moven kann. Aber warum sollte man auf die Idee kommen, ein Rad zu bauen, dass die Insel bewegt? Damit man immer "abhauen" kann, wenn es Bedrohung gibt? Hat dann Samuel den Sinn und Zweck des Rades zu seinem Vorteil ausgenutzt?

Meint ihr da kommt noch was in der 6. Staffel? Oder seht ihr das Thema als abgeschlossen? (ich weiß, ist ein anderes Thema, aber kann man ja noch mal kurz aufgreifen).

stepser 28.09.09 19:33

Nicht ganz, Sevem. Der angebliche Christian Shephard, der auf der Insel herumwandelt ist Samuel. Ich denke ihm geht es so wie Locke. Er ist gestorben und da er tot zur Insel kam, konnte sich Samuel seines Körpers bemächtigen.

Roland von Gilead 28.09.09 19:42

Zitat:

Zitat von stepser (Beitrag 432334)
Nicht ganz, Sevem. Der angebliche Christian Shephard, der auf der Insel herumwandelt ist Samuel. Ich denke ihm geht es so wie Locke. Er ist gestorben und da er tot zur Insel kam, konnte sich Samuel seines Körpers bemächtigen.

Sach ich doch :D

Zitat:

Zitat von Roland von Gilead (Beitrag 432284)
Und vielleicht ist Samuel ja auch der Christian in der Hütte, gell... ;)


Sevem 28.09.09 23:18

Hä selbstverständlich habe ich davon geredet das Samuel lediglich das Aussehen von Christian animmt?!!
Vielleicht war es ja so das Samuel am Anfang nen anderen Plan hatte und eigentlich Jack dazubringen wollte irgendwas zu tun das Jacob stirbt.
Deswegen hatte er sich zuerst Shepards aussehen angeeignet...

shogoon 29.09.09 02:12

Ich finde deine Idee sehr interessant Sevem . Ich finde das macht Lost aus, das Gehirn arbeitet.
Ich bin damit aber echt nicht zufrieden!
Wenn Samuel Christians Gestalt angenommen hat, warum hat es dann so lange gedauert Jacob zu töten?
In verschiedenen Threads gehen wir davon aus das Samuel ein so genialen Plan hat aber ist er denn wirklich so übermächtig?
Wenn Samuel einen solchen Plan mit unzähligen Variablen basteln kann würde es im 1. Versuch funktionieren.
Ich will nicht behaupten das Samuel nicht Christian oder auch Smokey ist aber ich denke wir werden den " Obergott" noch kennen lernen. .
Fazit: Samuel werden so extreme Pläne angedichtet und Jacob schubst die leute nur mal etwas oder bittet wie bei Ilana um Hilfe. Wer zweifelt da an Samuels Sieg?
Wenn wir bis jetzt Samuels Plan verfolgen konnten dann fehlt immernoch Jacobs Plan!

Ich muss mir aber eingestehen das ich absolut keinen Plan habe wie Staffel 6 abläuft- auch wenn ich ordentlich verspoilert bin- ich raffs nicht^^
Aber Daumen hoch für Sevem! lch diskutiere gern über Lost nur weiter so!

Sevem 29.09.09 03:09

Hi shogoon, schön das du auch in der langen Pause noch gern diskutierst.

Deine Bewandtnis in bezug auf die fast lächerlich lange Plandauer Samuels ist berechtigt.
Ebenso die Meinung Jacob hatte selber keinen Plan.
Seh ICH halt anders.

Samuels Grundplan: Jacob töten.
Jacobs Grundplan: Beweisen das Menschen nicht nur zu zerstörung fähig sind.

Die erste Sache der man sich klar sein muss is die das Samuel und Jacob nicht komplett auf einer Machtstufe stehen. Samuel kann Dinge die Jacob nicht kann und Jacob widerrum welche die Samuel nicht beherrscht.
Ich gehe davon einfach aus weil Samuel ganz strikt gegen das ankommen von Menschen auf der Insel ist, wie wir es in der ersten szene des staffelfinales ja herraushören konnten.
Hätte Samuel die gleiche Macht wie Jacob hätte er schon vorher verhindert das da jemand ständig auf die Insel kommt.

Nun ist folgende Überlegung: Versetzt euch in genau die Inselepoche wo das Gespräch zwischen Samuel und Jacob statt fand.
Samuel läuft durch den Dschungel und sieht plötzlich eine Gruppe Menschen aus dem nix auftauchen.
Es ist die Gruppe um Sawyer,Juliet, Charlotte, Miles und Daniel die ungläubig auf die Statue schauen.
Im nächsten Moment verschwinden sie wieder.
Samuel weiß jetzt das irgendwann in der Zukunft das Donkey Wheel benutzt wird um die Insel in der Zeit zu switchen.
Da fängt sein Plan an.
Während Jacob sich noch um die Black Rock Menschen kümmert, hat Samuel alle Zeit der Welt sich einen Loophole auszuklamüsern. Zig Jahre vergehen.

Ab jetzt gibt es ein Ideenloch von mir. Ich hab keine Ahnung warum Samuel nicht mehr die Gestalt hat von Samuel, vielleicht wurde er irgendwie getötet und nur sein Geist hat weiter gelebt, auf jeden Fall brauchte er um weiter zu machen einen neuen pseudokörper.
Angenommen Samuel kann nur Körperbilder benutzen von Menschen die ausserhalb der Insel gestorben sind aber deren Leichen dann da sind ist es wohl nach unserem wissenstand so das er zuerst als Yemi über die Insel wanderte und dann als Christian.

Ich überspringe den Yemi-part und komme direkt zu Christian Shepard.
Warum benutzt Samuel zuerst Christian?
Nun. Entweder Samuel IST Smokey. Oder Smokey kann für ihn Menschen scannen und "hört" quasi auf ihn.
Er benutzt Christian zuerst um gewisse Dinge in Jack vorran zu treiben. So wie er wohl Yemi benutzt hat um in Eko bzw. John gewisse Dinge vorran zu treiben.
Samuel hatte NIE den absoluten Masterplan. Ich denke er hat improvisiert. Als er bemerkte das mit Locke jemand auf der Insel ist der in der Lage wäre jemanden wie BEN dazu zu bringen den geliebten Jacob umzubringen, da hatte Samuel wohl seine Chance gesehen und hat alles dafür nötige in Kraft gesetzt.

Jacobs Plan ist mir aber noch ein absolutes Rätsel. Aber er hat einen. Das ist sicher.

Alkertrazz 29.09.09 08:20

Zitat:

Samuel läuft durch den Dschungel und sieht plötzlich eine Gruppe Menschen aus dem nix auftauchen.
Es ist die Gruppe um Sawyer,Juliet, Charlotte, Miles und Daniel die ungläubig auf die Statue schauen.
Im nächsten Moment verschwinden sie wieder.
Wieder eine sehr gute Idee! :)
Zitat:

Nun. Entweder Samuel IST Smokey. Oder Smokey kann für ihn Menschen scannen und "hört" quasi auf ihn.
Ja ich bin immernoch der Meinung, dass Samuel in der Hütte gefangen war und Smokey steuern kann. Ich weiß nicht ab wann er eingesperrt wurde, wie auch. Aber ich bin immernoch sicher das er es war!

tobiWahn 29.09.09 08:29

Lolli :D warum dauert etwas so lange? Weils eine Serie ist, die man über möglichst viele Staffeln bringen will. In dem Fall halt 6


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright www.menoffaith.de 2006 - 2017