Einzelnen Beitrag anzeigen
  #93  
Alt 29.05.10, 17:09
Benutzerbild von James Ford
James Ford James Ford ist offline
- The Shepards -
 
Registriert seit: 09.10.06
Beiträge: 427
James Ford trägt einen Namen, der nie vergessen wird James Ford trägt einen Namen, der nie vergessen wird James Ford trägt einen Namen, der nie vergessen wird James Ford trägt einen Namen, der nie vergessen wird James Ford trägt einen Namen, der nie vergessen wird James Ford trägt einen Namen, der nie vergessen wird
Zitat:
Zitat von Sera Beitrag anzeigen
So heisst der Schauspieler.
Hoppla, peinlich Danke für die Aufklärung!

Zitat:
Zitat von Sera Beitrag anzeigen
Was denkst du: Wäre es schlimm gewesen, wenn Kate und Jack Titus mit dem Boot hätten davon schwimmen lassen? Also schlimm im Sinne von "Welt geht unter" oder sowas.
Im Plan B-Szenario wäre es nicht schlimm gewesen, wenn MiB die Insel verlässt. Er ist ein normaler Mensch und kann da draußen nichts anrichten. Aber in diesem Szenario wäre ja das Licht erloschen und die Insel untergegangen. DAS wären die schlimmen Auswirkungen gewesen, weil dann das "Licht in der Welt" / "das Gute in den Menschen" erlischt.

Ja, MiB tut mir irgendwie auch leid... (Ich meine das ernst) Der Kerl wollte einfach mal was anderes sehen als die Insel... nach 2000 Jahren wäre ihm das ja auch ruhig mal zu gönnen gewesen... Aber es durfte halt nicht sein

Hätte er die Insel im Plan A-Szenario verlassen, wäre die Insel bestehen geblieben, aber er wäre zu mächtig gewesen in der normalen Welt. Hätte er die Insel im Plan B-Szenario verlassen, wäre er zwar ein normaler Mensch gewesen, der in der Welt nicht mehr Unfug anrichten kann, als irgendwer anders, aber das Gute in den Menschen wäre durch den Untergang der Quelle erloschen.

Geändert von James Ford (29.05.10 um 17:12 Uhr)
Mit Zitat antworten