Men of Faith - Forum

Zurück   Men of Faith - Forum > LOST: DIE SERIE > Episodendiskussion > Staffel 6 (ABC/CTV) > [06x17 & 06x18] The End

[06x17 & 06x18] The End Episoden-Forum für [06x17 & 06x18] The End

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.05.10, 18:40
Sera Sera ist offline
Überlebenskünstler
 
Registriert seit: 04.03.06
Beiträge: 1.000
Sera ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Sera ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Sera ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Sera ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Sera ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Sera ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Sera ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen
Zitat:
Zitat von Losi Beitrag anzeigen
Eine Wasserstoffbombe geht hoch und alles was sie bewirkt ist ein magnetischer Schock? Allein das so eine Bombe einen EMP erzeugt ist absolut unrealistisch.
Natürlich meinte ich das in Verbinung mit dem Magnetgedönz vom Swan. Und ja es ist unrealistisch, aber immerhin realistischer als, dass sie hochgegangen ist, die halben Inselweggefetzt hat und das Loch von einarmigen Pierre Chang aufgefüllt wurde, damit 30 Jahre später alles so aussieht, wie immer.

Das sie wirklich so explodiert ist, wie eine Wasserstoffbombe explodiert, ist mMn ausgeschlossen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.05.10, 18:47
Sylar Sylar ist offline
The Rabbitholers
 
Registriert seit: 04.12.06
Geschlecht: männlich
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 2.334
Sylar ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Sylar ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Sylar ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Sylar ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Sylar ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Sylar ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen
Die Insel ist im ALT versunken, weil..... man keine Insel mehr brauch. Das Herz der Insel war ja eine Ansammlung von Lebensenergie oder irgendetwas in der Art. Brauch man im Jenseits jetzt nicht wirklich.
Das man aber Dharmaville sieht ist mMn nur ein Zeichen der Regie um zu verdeutlichen, dass die Insel nicht gebraucht wird und daher versenkt ist.

Mit "It worked" kann man einmal die Rückkehr in die normale Zeit verstehen und, wie ich im anderen Thread schon geschrieben habe, den Aufbau einer Verbindung mit dem Jenseits. Erst nachdem die Bombe gezündet wurde, haben sich die Losties in der ALT erinnert und Desmond hat es geschafft zwischen ALT und Realität umherzureisen.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.05.10, 19:05
stepser stepser ist offline
Insellegende
 
Registriert seit: 29.02.08
Geschlecht: männlich
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 2.733
stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott
Zitat:
Zitat von Sera Beitrag anzeigen
Natürlich meinte ich das in Verbinung mit dem Magnetgedönz vom Swan. Und ja es ist unrealistisch, aber immerhin realistischer als, dass sie hochgegangen ist, die halben Inselweggefetzt hat und das Loch von einarmigen Pierre Chang aufgefüllt wurde, damit 30 Jahre später alles so aussieht, wie immer.

Das sie wirklich so explodiert ist, wie eine Wasserstoffbombe explodiert, ist mMn ausgeschlossen.
Außerdem es war nur der Zündmechanismus, längst nicht so wirkungsvoll wie die ganze Bombe.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.05.10, 20:20
Phönix Phönix ist offline
Fischfutter
 
Registriert seit: 24.03.09
Geschlecht: männlich
Staffel 5 - Episode 09
Beiträge: 9
Phönix ist auf einem erstaunlichen Weg
Zitat:
Zitat von Losi Beitrag anzeigen
Eine Wasserstoffbombe geht hoch und alles was sie bewirkt ist ein magnetischer Schock? Allein das so eine Bombe einen EMP erzeugt ist absolut unrealistisch.
Das ist mal sowas von falsch. Eine Atombombe erzeugt immer einen EMP.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.05.10, 20:35
Benutzerbild von Mammam
Mammam Mammam ist offline
-=Moderator=-
 
Registriert seit: 04.03.06
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 1.750
Mammam ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Mammam ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Mammam ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Mammam ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Mammam ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Mammam ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen Mammam ist ein prächtiger User, den wir gern behalten wollen
Meine Interpretation war, dass durch die Detonation (bzw die Strahlungsfreisetzung, es war ja nurnoch der Kern übrig) die Losties wieder in die Gegenwart geflasht wurden (sind sich ja alle einig) und dass seit dem Zeitpunkt aufgrund dieser Strahlung die schwangeren Frauen sterben
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 24.05.10, 21:31
stepser stepser ist offline
Insellegende
 
Registriert seit: 29.02.08
Geschlecht: männlich
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 2.733
stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott stepser ist ein Forumgott
Zitat:
Zitat von Mammam Beitrag anzeigen
Meine Interpretation war, dass durch die Detonation (bzw die Strahlungsfreisetzung, es war ja nurnoch der Kern übrig) die Losties wieder in die Gegenwart geflasht wurden (sind sich ja alle einig) und dass seit dem Zeitpunkt aufgrund dieser Strahlung die schwangeren Frauen sterben
Nee eher nicht, weil dann hätte es Juliet verdampfen müssen. Ich denke das lief so ab. Juliet haut gegen die Bombe, als es weiß wird wird noch einmal eine Menge Elektromagnetismus freigesetzt, der alle Losties wieder in die richtige Zeit versetzt, gleichzeitig explodiert die Bombe, Richard denkt alle sind tot, doch in Wirklichkeit sind sie nur in die richtige Zeit geflasht.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.05.10, 23:54
The Sidewinder The Sidewinder ist offline
Fischfutter
 
Registriert seit: 10.02.09
Geschlecht: männlich
Ort: Speyer
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 20
The Sidewinder ist auf einem erstaunlichen Weg
Zitat:
Zitat von Alogius Beitrag anzeigen
Warum sagt Juliet dann:
"It worked."
?
Na weil es doch funktioniert hat. Miles erfaehrt es ja von der toten juliet, welche dann wohl das wissen aus der alternative Welt hat. So hab ich das zumindest verstanden.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.05.10, 09:31
DarkDevil DarkDevil ist offline
Sandburgbauer
 
Registriert seit: 16.07.06
Ort: Ehingen an der Donau
Beiträge: 159
DarkDevil ist auf einem erstaunlichen Weg
Für mich ist das ganze noch zu kompliziert. Jack, Kate und so sind doch mal von der Insel abgehauen und waren 4-7 Jahre weg von der Insel ,war das alles Realität, oder nicht?

Und die ganzen LOSTies auf der Insel waren ja auch alle noch real und nicht tot, oder?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 25.05.10, 10:16
C4rter C4rter ist offline
Gestrandeter
 
Registriert seit: 20.11.05
Beiträge: 49
C4rter hat noch keine Bewertung
Zitat:
Zitat von DarkDevil Beitrag anzeigen
Für mich ist das ganze noch zu kompliziert. Jack, Kate und so sind doch mal von der Insel abgehauen und waren 4-7 Jahre weg von der Insel ,war das alles Realität, oder nicht?

Und die ganzen LOSTies auf der Insel waren ja auch alle noch real und nicht tot, oder?
Realität
Ja
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.05.10, 10:35
Benutzerbild von steven.spielberg
steven.spielberg steven.spielberg ist offline
Sandburgbauer
 
Registriert seit: 03.12.07
Geschlecht: männlich
Staffel 6 - Episode 01/02
Beiträge: 149
steven.spielberg ist auf einem erstaunlichen Weg
alles was wir sahen... ist am ende nur eine Episode auf der Insel...

Die Skelette unten am Licht belegen für mich eindeutig daß das ganze Szenario nihct das erste mal stattfand.. also Stöpsel rein, Stöpsel raus.
Vielleicht war MIB auch nicht der erste Smokey...
soweit so gut... ein Hohelied auf das Ying7Yang.... schöne Geschichte.

ABER dafür 6 Jahre lang mit mysteriösen Geflechten zwische Hanso, Dharma, Natives, schwangeren Frauen, Zeitreisen und sonstigen kompelexen Verwirrungen auf die Folter gespannt zu werden.... und dann auch noch die Rollen von Widmore und Suns Vater mal quasi nebenbei zu ignorieren... etc. etc.

JOOO....

bis knapp nach der Hälfte dachte ich noch 'ey wie geil, sie schaffen es echt, das Hammer-Finale'... wiel ich dachte die Losties erinnenr sich alle und retten dann gemeinsam die Insel, und 'resetten' dadurch am Ende ihr Leben, und deswegen wäre Juliets 'it worked' auch sinnig gewesen... aber NEIN...

Achja, udn außerdem enthält Lost wie shcon IMMER aber hier
DEN MEGA-LOGIK-FEHLER... nach dem ausschalten des Lichts, hätte Locke/MIB 'tot' umfallenm müssen, da er ja kein Mensch war... sondern nur der Geist/ die Kraft der Insel ihn bewegte UND Jack hätte ja nur 1 meter weiterklettern müssen, und hätte überlebt...

ergo... sinnloses Ende.... da hätte man auch nen 4teiler im ZDF drehen können

Ich setze 100 € auf was neues von Lost bis Anfang 2012. Wer hält dagegen ?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
6x17 , 6x17 & 6x18 , 6x18 , finale , s06e17 , s06e17 & s06e18 , s06e18 , the end

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright www.menoffaith.de 2006 - 2017