Men of Faith - Forum

Zurück   Men of Faith - Forum > LOST: DIE SERIE > Theorien

Theorien Stelle hier deine LOST-Theorie oder Lösungsansätze einzelner LOST-Rätsel vor!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 26.02.10, 17:41
shogoon shogoon ist offline
Inselgott
 
Registriert seit: 16.05.08
Geschlecht: männlich
Ort: hier
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 5.299
shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott
Aber wie kann die ALT Flockes zuhause sein wenn er nie da war, weil sie ja erst 1977 entstanden ist?
Ich denke beim 1. Treffen von Samuel und Jacob war er wohl noch zuhause.
Man muss ja auch immer daran denken das Samuel keine Menschen auf der Insel haben will.
Seine einzige Chance. Wenn er also ein anderes Universum braucht, würde er das doch begrüssen.


Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.02.10, 18:01
Benutzerbild von Alkertrazz
Alkertrazz Alkertrazz ist offline
Inselgott
 
Registriert seit: 07.12.06
Geschlecht: männlich
Ort: Hinter dir!
Staffel 6 - Episode 03
Beiträge: 5.557
Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott
Shogi, das Zuhause muss ja nicht zwangsläufig die Heimat sein.

Aber wie gesagt, sehr spekulativ...Ich nehme den letzten Absatz wieder raus!^^


Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.02.10, 18:03
shogoon shogoon ist offline
Inselgott
 
Registriert seit: 16.05.08
Geschlecht: männlich
Ort: hier
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 5.299
shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott
Zitat:
Zitat von Alkertrazz Beitrag anzeigen
Aber wie gesagt, sehr spekulativ...Ich nehme den letzten Absatz wieder raus!^^
Nee lass doch drin, ich will es ja nicht ausschliessen. Lost halt
Vielleicht ändert sich ja noch irgendwas in der ganzen Timeline Nummer und am Ende haste ja vielleicht recht.
Hab gestern auch lange drüber nachgedacht, weil ich die Idee an sich nicht schlecht finde.


Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.02.10, 23:34
Benutzerbild von JohnDo
JohnDo JohnDo ist offline
- Moms & Dads -
 
Registriert seit: 01.12.05
Geschlecht: männlich
Ort: Nähe Emden - Leer - Aurich
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 17.243
JohnDo ist ein Forumgott JohnDo ist ein Forumgott JohnDo ist ein Forumgott JohnDo ist ein Forumgott JohnDo ist ein Forumgott JohnDo ist ein Forumgott JohnDo ist ein Forumgott JohnDo ist ein Forumgott JohnDo ist ein Forumgott JohnDo ist ein Forumgott JohnDo ist ein Forumgott
Zitat:
Zitat von shogoon Beitrag anzeigen
Aber wie kann die ALT Flockes zuhause sein wenn er nie da war, weil sie ja erst 1977 entstanden ist?
Könnte es nicht auch sein, dass es die ALT schon immer gab und es halt doch MIBs zu Hause ist? Durch den Zwischenfall hat sich evtl. nur was an der ALT-Linie geändert bzw. bei den Menschen, die sich auf der Insel befunden haben.
Evtl. gibts auf der Insel doch so eine Art Tor zwischen den beiden Zeitlinien und der Zwischenfall hat es geöffnet. Allerdings sind ja nicht unsere Losties komplett durchs Tor gereist, sondern es muß irgendetwas anderes ausgelöst haben. Ich weiß grad auch nicht, wie man das erklären soll.
Auf jeden Fall könnte MIB versuchen, durch das Tor oder wie auch immer zurück in sein "zu Hause" zu reisen.

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.02.10, 02:18
Benutzerbild von Alogius
Alogius Alogius ist offline
Insellegende
 
Registriert seit: 19.05.08
Geschlecht: männlich
Ort: in der Mark
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 2.900
Alogius ist ein Forumgott Alogius ist ein Forumgott Alogius ist ein Forumgott Alogius ist ein Forumgott Alogius ist ein Forumgott Alogius ist ein Forumgott Alogius ist ein Forumgott Alogius ist ein Forumgott Alogius ist ein Forumgott Alogius ist ein Forumgott Alogius ist ein Forumgott
Genau DAS hab ich ja schon zum Pilotfilm der 6ten Staffel geschrieben bzw. gemeint^^:
Geht man nach WHH, dann hat die "ALT" nicht nur eine eigene KOMPLETTE Historie, sondern es gab sie schon immer, weil sie schon IMMER erzeugt wurde.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 27.02.10, 04:32
Fabz Fabz ist offline
Gestrandeter
 
Registriert seit: 08.02.10
Geschlecht: männlich
Staffel 6 - Episode 08
Beiträge: 43
Fabz wird bald berühmt sein Fabz wird bald berühmt sein
Zitat:
Zitat von JohnDo Beitrag anzeigen
Könnte es nicht auch sein, dass es die ALT schon immer gab und es halt doch MIBs zu Hause ist? ( ... )
Evtl. gibts auf der Insel doch so eine Art Tor zwischen den beiden Zeitlinien und der Zwischenfall hat es geöffnet. Allerdings sind ja nicht unsere Losties komplett durchs Tor gereist, sondern es muß irgendetwas anderes ausgelöst haben. Ich weiß grad auch nicht, wie man das erklären soll.

Der Dunkle Turm! Die eine Achse, die alle Universen, so ähnlich oder unterschiedlich sie auch sein mögen, zusammenhält. Für Nicht-Leser der King-Saga kann ich grad leider keine ausschweifende Erklärung liefern

Da muss ich auch grad nochmal an den Leuchtturm und die Spiegel denken.... ich könnte mir ja vorstellen, dass Jacob die Lostis mit seiner Berührung "infizierte", so dass er dann ihre Fäden ziehen konnte um sie zur Insel zu lotsen. Die Spiegel im Leuchtturm wurden ja per Dreh am Rad auf eine Person eingestellt, und durch diese Spiegel konnte Jacob vielleicht Off-Island Leute steuern...
Wie Roland der Revolvermann am Strand der Monsterhummer in die freistehende Tür tritt und sich im Kopf von Eddie Dean wiederfindet ^^
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.02.10, 04:40
shogoon shogoon ist offline
Inselgott
 
Registriert seit: 16.05.08
Geschlecht: männlich
Ort: hier
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 5.299
shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott shogoon ist ein Forumgott
Vielleicht taucht Samuel ja am Strand( Staffel 5) auf weil Jacob wieder an seinem WHH Universum rum fummelt und da einfach Leute auf die Insel holt. Er ist die CC und Behüter des WHH Universum. Mit Jacobs Tot wurde dieses wieder hergestellt.

@ Fabz

Er konnte sie nicht steuern er konnte sie ausfindig machen. Sie Jacks Haus- es war kein aktuelles Bild sondern eins aus der Vergangenheit.



Geändert von shogoon (27.02.10 um 04:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.02.10, 08:57
Benutzerbild von Roland von Gilead
Roland von Gilead Roland von Gilead ist offline
-=Foren-Admin=-
 
Registriert seit: 26.09.06
Geschlecht: männlich
Ort: Waldkraiburg, Königreich Bayern
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 12.293
Roland von Gilead ist ein Forumgott Roland von Gilead ist ein Forumgott Roland von Gilead ist ein Forumgott Roland von Gilead ist ein Forumgott Roland von Gilead ist ein Forumgott Roland von Gilead ist ein Forumgott Roland von Gilead ist ein Forumgott Roland von Gilead ist ein Forumgott Roland von Gilead ist ein Forumgott Roland von Gilead ist ein Forumgott Roland von Gilead ist ein Forumgott
Zitat:
Zitat von JohnDo Beitrag anzeigen
Könnte es nicht auch sein, dass es die ALT schon immer gab und es halt doch MIBs zu Hause ist? Durch den Zwischenfall hat sich evtl. nur was an der ALT-Linie geändert bzw. bei den Menschen, die sich auf der Insel befunden haben.
Evtl. gibts auf der Insel doch so eine Art Tor zwischen den beiden Zeitlinien und der Zwischenfall hat es geöffnet. Allerdings sind ja nicht unsere Losties komplett durchs Tor gereist, sondern es muß irgendetwas anderes ausgelöst haben. Ich weiß grad auch nicht, wie man das erklären soll.
Auf jeden Fall könnte MIB versuchen, durch das Tor oder wie auch immer zurück in sein "zu Hause" zu reisen.
Zitat:
Zitat von Alogius Beitrag anzeigen
Geht man nach WHH, dann hat die "ALT" nicht nur eine eigene KOMPLETTE Historie, sondern es gab sie schon immer, weil sie schon IMMER erzeugt wurde.
Genau so denke ich mir das eben auch. Wie gesagt, evtl ein wenig wie bei SLIDERS. Oder eben wie bei:
Zitat:
Zitat von Fabz Beitrag anzeigen
Der Dunkle Turm! Die eine Achse, die alle Universen, so ähnlich oder unterschiedlich sie auch sein mögen, zusammenhält.
Die Explosion der Bombe hat eben nur kleine Dinge verändert, wie z.B. dass sich Jack jetzt Gedanken über seine Blinddarm-Narbe macht, oder er grübelt, woher er Desmond kennt, wenn sie sich doch nie im Stadion getroffen haben...


Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 27.02.10, 10:22
Benutzerbild von simutiger
simutiger simutiger ist offline
-=Foren-Admin=-
 
Registriert seit: 21.03.07
Geschlecht: männlich
Ort: Emmen Valley (Schweiz)
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 18.672
simutiger ist ein Forumgott simutiger ist ein Forumgott simutiger ist ein Forumgott simutiger ist ein Forumgott simutiger ist ein Forumgott simutiger ist ein Forumgott simutiger ist ein Forumgott simutiger ist ein Forumgott simutiger ist ein Forumgott simutiger ist ein Forumgott simutiger ist ein Forumgott
Zitat:
Zitat von Roland von Gilead Beitrag anzeigen
Genau so denke ich mir das eben auch. Wie gesagt, evtl ein wenig wie bei SLIDERS.
Schon lustig, jetzt sind wir bei "Sliders" gelandet. Bis Staffel 6 sprachen die Autoren von nur einer Zeitlinie...

Als Man of Science möchte ich aus dem Buch "Flashforward" von R.J. Sawyer zitieren:

Die Many-Worlds-Interpretation (MWI) der Quantenphysik besagt, dass jedes Mal, wenn ein Ereignis so oder so ausgehen kann, beides passiert - das eine in dem einen, das andere in einem anderen Universum. Alle parallelen Universen (= Zeitlinien) würden, sofern es sie gibt, sich im zeitlichen Gleichschritt mit dem unseren bewegen. Wenn man in ein Paralleluniversum blicken könnte, würde man immer nur eine Version des gleichen Tages (bspw. 2.12.2004) sehen. Wenn ich in diesem Moment in ein Paralleluniversum blicken würde, würde ich vielleicht in eine Welt blicken, in der ich nicht diese Zeilen tippe, sondern noch selig in meinem Bettchen schlafe.

Übrigens: Die Serie "Flashforward", die Verfilmung des Buches von Sawyer, startet am Montag auf Pro7.

http://www.prosieben.ch/tv/flashforward/

In "Sliders" entwickelt der junge Physikstudent Quinn Mallory ein Dimensionstor, das den Transfer zu parallelen Dimensionen ( = parallelen Universen, Zeitlinien) ermöglicht. Die Sliders sind zunächst auf der Suche nach ihrer Heimatwelt, die aber im Verlauf der Serie von den Kromaggs angegriffen wird. Später sind sie auf der Suche nach der "Ersten Welt" (Earth Prime), dem wahren Zuhause von Quinns Eltern. Da sie durch einen Unfall in den Vortex gerieten und sie die Koordinaten ihrer Heimaterde nicht wissen, müssen sie von einer Welt zur nächsten reisen, in der Hoffnung, einmal ihre eigene Welt wiederzufinden (Quelle: Wikipedia).

Die Begriffe "parallele Zeitlinie" (ATL), "Heimatwelt" (Smokeys-Heimwelt?), "Koordinaten" (Zahlen-Valenzetti-Gleichung?) trafen wir in diesem oder anderen MoF-Threads an...

In "Flashforward" erfahren wir auch, dass es einen sogenannten Minkowski-Würfel gibt, der nach dem deutschen Physiker Herman Minkowski benannt wurde. Jeder Mensch reist auf seinem Lebenspfad durch die vier Raumzeit-Dimensionen des Minkowski-Würfles. Wir haben es mit einem deterministischen Modell zu tun. Alles steht bereit fest - vom Urknall bis in die Gegenwart. Zukunft, Gegenwart und Vergangenheit sind real und unabänderlich. Unser Lebenspfad im Minkowski-Würfel steht bereits fest. Wir haben keinen freien Willen.

Ich habe fertig. Diskutiert weiter und macht was aus meinen Geschreibsel...



Geändert von simutiger (27.02.10 um 10:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.02.10, 15:13
Benutzerbild von Blackfly
Blackfly Blackfly ist offline
- Moms & Dads -
 
Registriert seit: 13.02.09
Geschlecht: männlich
Ort: Ruhrgebiet nahe Dortmund um genau zu sein.. ;)
Staffel 6 - Episode 11
Beiträge: 207
Blackfly hat eine erstaunliche Aura entwickelt Blackfly hat eine erstaunliche Aura entwickelt Blackfly hat eine erstaunliche Aura entwickelt
Zitat:
...Die neue Welt fängt quasi mit dem Piloten der 6. Staffel an...
Die Pilotepisode der 6. Staffel im Flugzeug spielt aber 2004, oder ?

Jack hat in dieser Zeitlinie einen ca. 13-14 jährigen Sohn, also besteht dieses
schon länger. Ich behaupte einfach mal das es sich um ein Paralleluniversum,
das schon IMMER bestand, handelt und der Incident nur dazu geführt hat
die beiden Universen zu 'verlinken'. Da es nach der Quantentheorie allerdings
unzählige Paralleluniversen gibt, besteht die Frage: " Wieso genau dieses ? "

Vielleicht weil dieses tats. das 'HOME' ist, von dem MIB spricht ?

*Das Rattern was zu hören ist kommt von meinem Kopf, das Qualmen auch *


Grüsse

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright www.menoffaith.de 2006 - 2017