Men of Faith - Forum

Zurück   Men of Faith - Forum > LOST: DIE SERIE > Theorien

Theorien Stelle hier deine LOST-Theorie oder Lösungsansätze einzelner LOST-Rätsel vor!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.02.10, 17:40
Benutzerbild von Pete
Pete Pete ist offline
-=Design Admin=-
 
Registriert seit: 11.10.05
Geschlecht: männlich
Ort: Dresden
Staffel 6 - Episode 15
Beiträge: 2.137
Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann
Zitat:
Zitat von Morticia Beitrag anzeigen
Pete, danke für die Formulierung. Genau so hab ich´s irgendwie gemeint, aber wenn man so nen Thread nebenbei im Büro verfasst, dann kommt man natürlich nicht auf so ne treffende Beschreibung der Struktur...

... und übrigens freut es mich sehr, dass der Thread gleich so tolle Beteiligung findet, Danke Euch
Bitte
Tjaja, manchmal sieht man das Büro vor lauter Abteilungen nicht


~ let it go...~

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.02.10, 13:39
Anisum Anisum ist offline
Floß-Designer
 
Registriert seit: 22.05.07
Geschlecht: weiblich
Ort: Zürich
Staffel 5 - Episode 16/17
Beiträge: 391
Anisum ist ziemlich nett Anisum ist ziemlich nett Anisum ist ziemlich nett Anisum ist ziemlich nett
Danke für die Auflistung.
Ich denke aber, vieles hat sich oder wird sich noch aufklären:
1. Es gibt eine "Others"-Ureinwohnertruppe, die immer wieder mal ergänzt wird.
2. Weshalb lassen die Others das Dharmadorf weiterlaufen? Erklärungen können die Essensrationen sein, der allgemeine Komfort. Vorallem glaube ich, wollten sie die Forschungstation aufrecht erhalten, die mit Zeitreisen (Loophole finden um Smockie zu zerstören) und Schwangerschaft zu tun haben. Dies deshalb, weil Schwangere nicht "infected" werden können... Jawohl, Juliette wusste gar nicht an was sie wirklich forschte und sie durfte deshalb nicht mehr vor der Insel, weil sie alles platzen lassen könnte...
3. Gerade neuste Entwicklungen, also Templer die auch schon mal auf der Nebeninsel waren und bei der Othersdharma gearbeitet haben, sollen doch zeigen, dass alles zusammengehört.
4. Natürlich ist vieles noch unklar, zB wissen wir immer noch nicht wie, wann und vorallem warum Ellie die Insel verlassen hat...

Also ich sehe da immer noch eine straff geführte Organisiation, die wir halt immer noch nicht ganz durchschauen, genau wie die Losties
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.02.10, 15:59
Fabz Fabz ist offline
Gestrandeter
 
Registriert seit: 08.02.10
Geschlecht: männlich
Staffel 6 - Episode 08
Beiträge: 43
Fabz wird bald berühmt sein Fabz wird bald berühmt sein
Wenn ich die Fakten um Eloise und Whitmore zusammenfasse und einige Vermutungen einstreue...

Charles wird (in den 70s?) verbannt und hat daher keinen "Anspruch" mehr auf die Insel zu kommen und ein Other zu sein. Ein Motiv sie wieder zu finden ist Rache an Ben zu üben (deswegen schickt er Keamy und seine Barden), weitere sind unklar.

Eloise Hawking hat die Insel verlassen, Daniel wird geboren. Er wird ein Schlauberger, der von Charles Whitmore finanziert wird*. Eloise lässt das geschehen. Denn sie weiss, dass Whitmores Frachter die Insel mit ihrem Sohn erreichen muss, damit alles geschieht wie es geschah
Das weiss sie, weil: Daniel war in den 70ern auf dem Festland um zu forschen, Eloise sagt den Lostis doch dass die Grundlage zum Finden der Insel von ihm stammt, richtig? Sagen wir die Off-Island-Station ist sein geistiges Werk. Er kommt per Submarine wieder auf die Insel, die Handlung fährt fort: Eloise erschiesst ihren eigenen Sohn und unterstützt die Vollendung seines Plans, um die Insel zu schützen. (Dabei lernt sie übrigens, was für Bücher schlaue Söhne mögen ;-) )
Nach dieser Aktion in den 70ern verlässt sie die Insel, trägt Daniel aus und bezieht ihre Stellung im Lamppost. Sie lässt Whitmore mit dem Sponsoring gewähren, denn sein Schiff wird ihren Sohn auf die Insel bringen wo sie ihn getötet hat/töten wird.
Eloise konnte Charles vorher vllt. garnicht helfen die Insel zu finden, da sie Daniels Berechnungen bis 2007 noch weiterführen musste und erst bereit war, als die Lostis bei ihr waren.
Andererseits hätte sie das sicher auch garnicht gewollt wenn sie gekonnt hätte, da Daniel ja später mit dem Frachter gekommen war.

Was für mich nur nicht vollends ins Konzept passt:
* -> Warum finanziert Whitmore Daniels Forschungen? Wusste er vorher, dass sein Frachter einmal durch Daniel die Insel erreichen würde? Da er Keamy mitschickte, wusste er aber wohl nichts davon, dass sein Anschlag auf Ben nicht klappen würde.

Vielleicht ist das auch ein Soap-Element: Ellie und Charles zeugen einen Daniel. Nun stellt sich heraus, dass Charles eine Off-Island-Affäre hatte!! Die Others sind sauer und verbannen ihn. Ellie verlässt (aus freien Stücken?/weil sie weiss, sie muss?) die Insel und lässt Charles davon wissen. Er fühlt sich Ellie gegenüber schuldig und bezahlt nen dicken Unterhalt, er findet sich aber damit ab, dass Eloise das gestattet und trotzdem sauer ist, weil er sie nunmal betrogen hat... So finanziert Whitmore die Zukunft der Insel ohne Eloise auf die Pelle zu rücken!

Passt das? Hab ich was übersehen?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.02.10, 16:18
Benutzerbild von Thors_hammer
Thors_hammer Thors_hammer ist offline
- Moms & Dads -
 
Registriert seit: 20.04.09
Geschlecht: männlich
Ort: Dharma-Ville Capital City Berlin
Staffel 6 - Episode 17/18
Beiträge: 5.224
Thors_hammer hat eine brilliante Zukunft Thors_hammer hat eine brilliante Zukunft Thors_hammer hat eine brilliante Zukunft Thors_hammer hat eine brilliante Zukunft Thors_hammer hat eine brilliante Zukunft Thors_hammer hat eine brilliante Zukunft Thors_hammer hat eine brilliante Zukunft Thors_hammer hat eine brilliante Zukunft Thors_hammer hat eine brilliante Zukunft
Vielleicht musste Ellie Off Island gehen.... Denn sonst wäre Daniel nie geboren worden?

--------------------------------------------------------------------
“ Ich hoff nur, dass Jack jetzt nicht einfach magisch einen fahren lässt und somit das ganze Universum zerstört”
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.02.10, 16:24
Morticia Morticia ist offline
Inselaffe
 
Registriert seit: 07.10.08
Geschlecht: weiblich
Ort: Bavarian Highlands
Staffel 6 - Episode 01/02
Beiträge: 78
Morticia ist ein Juwel von User Morticia ist ein Juwel von User Morticia ist ein Juwel von User Morticia ist ein Juwel von User
Zitat:
Zitat von Fabz Beitrag anzeigen
Was für mich nur nicht vollends ins Konzept passt:
* -> Warum finanziert Whitmore Daniels Forschungen? Wusste er vorher, dass sein Frachter einmal durch Daniel die Insel erreichen würde? Da er Keamy mitschickte, wusste er aber wohl nichts davon, dass sein Anschlag auf Ben nicht klappen würde.

Vielleicht ist das auch ein Soap-Element: Ellie und Charles zeugen einen Daniel. Nun stellt sich heraus, dass Charles eine Off-Island-Affäre hatte!! Die Others sind sauer und verbannen ihn. Ellie verlässt (aus freien Stücken?/weil sie weiss, sie muss?) die Insel und lässt Charles davon wissen. Er fühlt sich Ellie gegenüber schuldig und bezahlt nen dicken Unterhalt, er findet sich aber damit ab, dass Eloise das gestattet und trotzdem sauer ist, weil er sie nunmal betrogen hat... So finanziert Whitmore die Zukunft der Insel ohne Eloise auf die Pelle zu rücken!

Passt das? Hab ich was übersehen?

Also so wie ich´s wahrgenommen hab IST Charles Widmore der Vater von Daniel - was die Frage erübrigt, warum er schließlich auch alles finanziert.

Aber wissen wir gesichert, dass Daniel die Lamp Post Station entwickelt hat?
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 13.02.10, 16:35
Benutzerbild von Der Astronaut
Der Astronaut Der Astronaut ist offline
Floß-Designer
 
Registriert seit: 31.07.07
Geschlecht: männlich
Ort: Wo wohl...
Staffel 6 - Episode 06
Beiträge: 257
Der Astronaut wird bald berühmt sein Der Astronaut wird bald berühmt sein
Zitat:
Zitat von Morticia Beitrag anzeigen
Aber wissen wir gesichert, dass Daniel die Lamp Post Station entwickelt hat?
Ich glaube nicht, dass die Lamppost-Station von Daniel ist. Wüsste jetzt auch nicht, dass das mal gesagt wurde. Ich bezweifle dies deshalb, weil als Daniel in Dharma eingetreten ist, hatten Dharma die Insel schon längst gefunden und konnten diese auch ohne Probleme mit dem U-Boot ansteuern. Vielleicht hat Daniel später mal dran gearbeitet, was ich aber auch nicht glaube, weil Daniel in seiner 3-jährigen Abwesenheit an der Theorie arbeitete, dass die Losties durch eine Sprengung der Energie-Tasche an der Swan-Station alles rückgängig machen können, was ihnen auch der Insel widerfahren war.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.02.10, 16:50
Fabz Fabz ist offline
Gestrandeter
 
Registriert seit: 08.02.10
Geschlecht: männlich
Staffel 6 - Episode 08
Beiträge: 43
Fabz wird bald berühmt sein Fabz wird bald berühmt sein
Daniel ist sicher der Sohn von Charles Whitmore. Der "Soap-Opera" Absatz (s.o.) wäre ne Erklärung, warum er Daniel finanziert und überhaupt in einem gewissen Rahmen Kontakt zu ihm/Eloise hat ohne dass er alles weiss was zB Eloise und Ben an Wissen teilen. Man hätte ihn ja auch verbannen und Ellie mit ner neuen Identität a la "Deirdre Moriarty" ausstatten können damit sie nicht gefunden wird! ;-)

Ich bin mir nicht sicher mit Daniel als Lamppost-Vater, wer erinnert sich daran in welcher Folge Eloise Hawking an der Kreidetafel steht und sowas wie "Mit der Hilfe eines talentierten jungen Mannes" sagt?
Das hat sich bei mir eingebrannt, ich glaub sie sah da sehr nachdenklich aus!

Zitat:
Zitat von Der Astronaut Beitrag anzeigen
... weil als Daniel in Dharma eingetreten ist, hatten Dharma die Insel schon längst gefunden und konnten diese auch ohne Probleme mit dem U-Boot ansteuern.
Aber die DHARMA sind nicht die Others! Nach dem Purge haben sie zwar das Dharmaville übernommen (und ich glaub so ist Dogan an seinen Schreibtisch und den Baseball gekommen ), aber sie werden wohl kaum die Off-Island-Institutionen der Dharma mit übernommen haben können, oder? Gut, es gab selbst 2004 noch Food-Drops auf der Insel, aber ich denke man hat dem "Zulieferer" sowas gesagt wie: Hier sind 10 Millionen US-Dollar, produziere unser Dharma-Food und liefere es so lange, bis wir dich wieder kontaktieren!

Nachtrag nach dem lesen von http://lostpedia.wikia.com/wiki/Lamppost :
-Using the station and notes from Daniel Faraday's journal, Eloise Hawking instructed the Oceanic Six on how they could return to the Island
->Zumindest brauchte sie Infos von Daniel
-The pendulum was added later by a "very clever" individual
-> Den Punkt meine ich im Bezug auf Daniel "vor Ort"
-Although built by the DHARMA Initiative, at some point the station fell into the custody of Eloise Hawking
-> Möglicherweise wusste Eloise aus Daniels Buch von der Station und hat ihre Vorgesetzten damit überzeugen können, die Lamppost auch übernehmen zu müssen?

Geändert von Fabz (13.02.10 um 17:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.02.10, 17:37
Benutzerbild von Pete
Pete Pete ist offline
-=Design Admin=-
 
Registriert seit: 11.10.05
Geschlecht: männlich
Ort: Dresden
Staffel 6 - Episode 15
Beiträge: 2.137
Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann Pete hat vieles, worauf sie/er stolz sein kann
Für mich sah es immer so aus, also ob Eloise mit der Lamppost einfach eine alte Dharma-Station nutzte, aber weder Daniel noch sie diese erbaut haben, allerdings später verbessert/erweitert haben.

Hab noch mal nachgeschaut:

Zitat:
Zitat von Lostpedia
The Lamp Post station was the means by which the DHARMA Initiative originally located the Island -- so likely the station was constructed somewhere in the 1960's or 1970's. It is likely also the first station to be constructed by DHARMA. The station was built in Los Angeles over a pocket of electromagnetic energy linked to other similar pockets all over the world. Through monitoring or manipulation of this energy, the Initiative was able to deduce the existence of the Island. The pendulum was added later by a "very clever" individual who realized that in order to find the Island, it was not a question of where to locate it, but to determine where it was going to be at a given point in time. ("316") It seems likely that the station was staffed or at least monitored by DHARMA personnel providing the means for submarines to reach the Island.
Auch interessant über Funktion und Namensgebung:

Zitat:
Zitat von Lostpedia
The name of the station is a reference to The Lion, the Witch and the Wardrobe, the first book of The Chronicles of Narnia. In the book, a lamp post marks the passage between Narnia and our world. The Lamp Post serves a similar function with regard to the Island.


~ let it go...~


Geändert von Pete (13.02.10 um 17:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 16.02.10, 01:26
Benutzerbild von Alkertrazz
Alkertrazz Alkertrazz ist offline
Inselgott
 
Registriert seit: 07.12.06
Geschlecht: männlich
Ort: Hinter dir!
Staffel 6 - Episode 03
Beiträge: 5.557
Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott Alkertrazz ist ein Forumgott
Eloise betont, dass "the Lamppost" von einem genialen Mann/Wissenschaftler entwickelt wurde. Wieso sollte sie es betonen wenn z.B. Radzinsky daran beteiligt gewesen wäre. Hört sich für mich sehr nach Daniel an!

Vielleicht hat er in seiner Zeit in Ann Arbor daran gearbeitet...

@ Topic

Eigentlich müsste Ben wissen was im Tempel abgeht, zumindest dass was er wissen "muss". Schließlich schickt er die Others zum Tempel als Keamy und seine Gang auf der Insel sind. Ich gehe auch davon aus, dass die Campothers nur Reisende sind. Ausserdem denke ich, dass alle Others den Tempel betreten dürfen.

Die Others könnte man auch mit den verschiedenen Sicherheitsklassen des FBI oder des CIA vergleichen...


Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 16.02.10, 08:34
Morticia Morticia ist offline
Inselaffe
 
Registriert seit: 07.10.08
Geschlecht: weiblich
Ort: Bavarian Highlands
Staffel 6 - Episode 01/02
Beiträge: 78
Morticia ist ein Juwel von User Morticia ist ein Juwel von User Morticia ist ein Juwel von User Morticia ist ein Juwel von User
Dass Daniel an der Lamp Post beteiligt war, kann ich mir gut vorstellen - konnte mich nur nicht mehr so genau an Ellies Worte erinnern.

Auch, dass zumindest alle Others auf der Insel den Tempel kennen und dort Zugang haben stelle ich keineswegs in Abrede. Aber ich bleib dabei: Einer wie Dogen nimmt bestimmt keine "Befehle" von einem wie Ben entgegen.

Das mit den "Campern" sehe ich eben anders, wegen Juliets Erklärung dass Richard "schon immer" dort an diesem Platz war. Das Camp also als feste Einrichtung, keine Insel-Walkabout-Truppe. Wenn sie über die Insel Wandern würden, hätte Juliet sicher größere Probleme, während der Zeitflashes Richard zu finden.
Dass die Camper Reisende wären, hab ich jetzt schon öfter gelesen, trotzdem glaub ich nicht, dass das stimmt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright www.menoffaith.de 2006 - 2017